Kontakt und Impressum

Aktuelles

Gerade jetzt, da das Thema Burnout die Medien erreicht und beherrscht, sich bekannte Persönlichkeiten als „ausgebrannt“ outen, müssen die Fragen nach der Vorbeugung, den Präventionsmöglichkeiten und den Warnsignalen des Körpers gestellt und beantwortet werden.

Deshalb möchte ich Sie dazu anregen und dabei unterstützen, sich im täglichen Lebensablauf selbst immer wieder kleine "Ruheinseln" zu schaffen. Ich gebe Ihnen gerne dazu im Vor- und Nachgespräch einer Anwendung oder bei einem separaten Termin entsprechende Tipps sowie Übungen mit auf den Weg – unkompliziert, leicht zu merken und umzusetzen – für daheim und im Büro. Denn immer wieder mal 5 Minuten sind besser als nichts ... und ein Anfang. Auch bei Burnout ist es wie bei vielen anderen Krankheiten: Vorbeugen ist besser als Heilen. Und damit es gar nicht erst soweit kommt: hören Sie auf die Signale Ihres Körpers ... oder auf Sebastian Kneipp:

"Wer nicht jeden Tag etwas Zeit für seine Gesundheit aufbringt, wird eines Tages viel Zeit für seine Krankheit opfern müssen!“

Eine Pause zwischendurch bringt frische Energie für Körper, Geist und Seele. Sie steigert das Wohlbefinden und damit auch die Leistungsfähigkeit – und die Freude am Leben.

Tipp: Finden Sie Gleichgesinnte im Kollegen-, Freundes- oder Bekanntenkreis und buchen Sie meinen Workshop "Entspannung ... brauche ich (nicht)!?" – gerne in Ihren Räumlichkeiten oder im gemütlichen Seminarraum in Marbach am Neckar.

W3C XHTML

© 2012 Entspannungstrainerin Bärbel Beyer | Entspannung genießen – Entspannung erlernen | Ludwigsburg und Marbach