Kontakt und Impressum

FAQ

Allgemeine Fragen (Angebot, Organisation, Ablauf)

Was genau kann ich von Ihnen erwarten?
Bekomme ich bei Ihnen auch Ganzkörpermassagen?
Wie erfolgt die Terminvereinbarung?
Wie erfolgt die Beratung?
In welchem Ambiente erfolgen die Anwendungen?
Was muss ich vor einer Anwendung beachten?
Was sollte ich nach einem Termin beachten?
Ich möchte Entspannung "verschenken" – welche Anwendung ist die Richtige?
Wie kann ich Gutscheine bei Ihnen bekommen?
Sind Anwendungen auf Rezept möglich oder gibt es eine Kostenerstattung durch die Krankenkasse?

Fragen zu den Anwendungen

Welche Öle werden bei den Massagen verwendet?
Ich habe eine Kontaktallergie. Kann ich trotzdem eine Massage bekommen?
Ist eine Massage bei Hauterkrankungen möglich?
Was sind Reflexzonen bzw. Reflexpunkte?
Wo gibt es Reflexpunkte?
Warum bieten Sie nur Kopf- und Fußreflexpunkt-Harmonisierung an?
Wird bei der Reflexzonen-Harmonisierung auch Massage-Öl verwendet?
Ist die Massage von Reflexpunkten unangenehm oder schmerzhaft?
Was ist das Entscheidende bei diesen Reflexzonen-Anwendungen?
Was soll eine Reflexzonen-Harmonisierung bewirken?
Was sind Edelstein-Massage-Griffel?
Was sind Klangschalen?
Wie wirken die Klangschalen?
Was sind Meridiane?
Was sind Energiepunkte?
Was sind Chakren?
Kann man verschiedene Anwendungen kombinieren?


Allgemeine Fragen (Angebot, Organisation, Ablauf)

Was genau kann ich von Ihnen erwarten?

Das Besondere. Sie stehen im Mittelpunkt meines Handelns und ich stehe Ihnen rund um das spannende Thema "Entspannung" zur Verfügung: kompetent, achtsam und seriös. Die Basis dafür ist eine fundierte Aus- und Weiterbildung, die durch einen langjährigen Erfahrungsschatz, die Inspiration durch meine Kunden sowie die große Freude, die ich bei meiner Tätigkeit empfinde, ergänzt wird.

Bekomme ich bei Ihnen auch Ganzkörpermassagen?

Nein! Ich biete keine Ganzkörpermassagen, keine keine erotischen Massagen und keine therapeutischen Behandlungen an.

Ich habe mich ganz bewusst für eine kleinere Auswahl an Tätigkeitsschwerpunkten entschieden, die nicht nur aufeinander abgestimmt sind bzw. sich optimal ergänzen, sondern die ich auch immer ganz individuell modifizieren und vor allem auch weiterentwickeln kann.

Wie erfolgt die Terminvereinbarung?

Bitte nehmen Sie telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit mir auf. Auch mein Anrufbeantworter nimmt gerne Ihre Nachricht entgegen, ich rufe dann kurzfristig zurück.

Es kann immer auch vorkommen, dass Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können. Bitte geben Sie mir in dem Fall spätestens einen Tag vorher Bescheid (Ausnahme: akute Erkrankung).

Wie erfolgt die Beratung?

Auf Wunsch berate ich Sie sehr gerne (telefonisch oder persönlich), um Ihre ganz individuelle und optimale Anwendung, den für Sie geeigneten Kurs oder eine Kombination von beiden zu finden oder zusammenzustellen. Beim Vor- und Nachgespräch im Rahmen einer Anwendung gebe ich Ihnen gerne Tipps für die kleine Pause zwischendurch wie z. B. in Bezug auf die Atmung oder Übungen, die sich einfach in den Tagesablauf integrieren lassen. Ich empfehle Ihnen gerne Bücher zur Thematik bzw. leihe sie Ihnen auch gerne aus. Sagen Sie mir einfach, was Sie speziell interessiert und was Ihnen wichtig ist.

In welchem Ambiente erfolgen die Anwendungen?

Wohlfühlen und Entspannen – dazu gehört auch, die Anwendungen durch schönes Licht, dezente Raumbeduftung und harmonische Musik abzurunden und so das Entspannungserleben zu vertiefen. Bitte informieren Sie mich bei der Terminvereinbarung, falls Sie keine Raumbeduftung und/oder Musik wünschen.

Was muss ich vor einer Anwendung beachten?

Mit einem vollen Magen kann man nur schlecht entspannen oder auf dem Bauch liegen. Zwischen einer Mahlzeit und Ihrem Termin sollte nach Möglichkeit mindestens 1 Stunde Zeit liegen. Optimal wäre auch, wenn Sie ohne Termindruck oder Zeitnot Ihren Termin wahrnehmen könnten und etwas Zeit für ein Vor- und/oder Nachgespräch haben.

Was sollte ich nach einem Termin beachten?

Bitte nehmen Sie nach jeder Massage ausreichend Flüssigkeit (stilles Wasser wenn möglich) zu sich. Optimal wäre, wenn Sie sich die Zeit nehmen könnten, um daheim nochmals eine Nachruhezeit zu genießen und Ihrem Entspannungserleben nachspüren zu können.

Ich möchte Entspannung "verschenken" – welche Anwendung ist die Richtige?

Es ist eine wunderbare Idee, einem lieben Menschen Zeit und Wohlbefinden zu schenken. Selbstverständlich müssen Sie sich dabei nicht vorab auf eine bestimmte Anwendung festlegen, diese kann ich im Rahmen der Terminvereinbarung mit der oder dem Beschenkten vereinbaren. Und auch wenn Sie sich festgelegt haben, kann der Beschenkte gerne noch eine andere Anwendung wählen.

Wie kann ich Gutscheine bei Ihnen bekommen?

Sie haben sich für ein wertvolles Geschenk entschieden, der Gutscheinkauf kann schnell und unkompliziert erfolgen: nach einer telefonischen Absprache erhalten Sie den Gutschein per Post oder persönlich von mir – die Bezahlung erfolgt per Überweisung oder in bar.

Sind Anwendungen auf Rezept möglich oder gibt es eine Kostenerstattung durch die Krankenkasse?

Meine Arbeit ist präventiv, d. h. keine medizinisch-therapeutische Behandlung. Aus diesem Grund ist eine Rezeptierung nicht möglich, auch keine Abrechnung mit der Krankenkasse.

Die Begriffe "Behandlung", "Therapie", "Fußreflexzonenmassage" sind lt. Gesetz medizinisch Ausgebildeten – wie Ärzten, Heilpraktikern, Physiotherapeuten – vorbehalten bzw. geschützt und bezeichnen die Heilung von Krankheiten. Meine Anwendungen sind ausschließlich präventiver Natur, dienen der Vorbeugung und Entspannung.

Nach einer Kursteilnahme (Autogenes Training oder Progressive Muskelentspannung) erhalten Sie selbstverständlich eine Teilnahmebestätigung. Ich habe keinen Einfluss darauf, ob diese von Ihrer Krankenkasse anerkannt wird und kann Ihnen keine Kostenerstattung gewährleisten. Bitte klären Sie dies im Vorfeld mit Ihrer Krankenversicherung (GKV oder PKV).

Fragen zu den Anwendungen

Welche Öle werden bei den Massagen verwendet?

Die neutrale Basis bilden sogenannte fette Öle, z. B. Sesamöl (wie bei den ayurvedischen Massagen) oder Jojoba, die sich – auf Wunsch – sehr gut mit ätherischen Ölen ergänzen lassen, um zusätzliche Effekte bei der Massage zu erzielen wie z. B. einen besonderen Duft, wärmend oder vitalisierend. Johanniskraut-Öl (Johanniskraut) sowie auch Speick-Öl natural (Speick-Pflanze aus den Alpen, Herstellung in Leinfelden-Echterdingen) vertiefen insbesondere bei der Rücken-Vital-Massage den entspannenden Effekt auf die Muskulatur. Alle Öle kommen aus kontrolliert biologischem Anbau bzw. kontrolliert biologischer Wildsammlung.

Ich habe eine Kontaktallergie. Kann ich trotzdem eine Massage bekommen?

Selbstverständlich kann auch bei einer Allergie eine Massage erfolgen. Es bestehen folgende Möglichkeiten:

  • Sie bringen die von Ihnen zur Körperpflege benutzte Creme oder Lotion mit.
  • Gerne gebe ich Ihnen eine Probe meiner Öle zum Testen.
  • Massage mit Klangschalen – völlig ohne Öle, am bekleideten Körper.

Ist eine Massage bei Hauterkrankungen möglich?

Nein, Massagen empfehle ich grundsätzlich nur bei gesunder, intakter und unverletzter Hautoberfläche. Aber selbstverständlich müssen Sie bei einer bestehenden Hauterkrankung nicht auf Entspannung verzichten: wie wäre es mit einer Klang- oder Phantasiereise, mit Autogenem Trainung oder Progressiver Muskelentspannung? Solche Entspannungstechniken können u. U. sogar einen positiven Einfluss auf den Heilungsprozess haben, denn die Haut ist der Spiegel der Seele.

Was sind Reflexzonen bzw. Reflexpunkte?

Reflexzonen und -punkte sind bestimmt Regionen am Körper, an denen sich Organe oder Körpersysteme widerspiegeln und mit ihnen korrespondieren.

Wo gibt es Reflexpunkte?

Die Reflexunkte an den Füßen sind wohl die bekanntesten, aber bis heute wurden am menschlichen Körper über 30 Reflexzonensysteme lokalisiert: z. B. auch an den Waden, dem Rücken, den Ohren, dem Kopf, dem Gesicht, um nur einige zu nennen.

Warum bieten Sie nur Kopf- und Fußreflexpunkt-Harmonisierung an?

Meine Erfahrung zeigt, dass die Massage der Reflexpunkte am Kopf und an den Füßen besonders angenehm ist, das "Loslassen" aller Anspannungen sehr schnell erfolgt und sie sich daher für die Entspannung von Körper und Geist hervorragend eignen.

Wird bei der Reflexzonen-Harmonisierung auch Massage-Öl verwendet?

Die Anwendung am Kopf erfolgt völlig ohne Öl, lediglich die Edelstein-Massage-Griffel und auf Wunsch ein Edelstein-Kamm ergänzen und unterstützen diese Massage. Die Harmonisierung der Fußpunkte ist eingebettet in eine Fußmassage, d. h. die Verwendung einer geringen Menge Massageöl ist angebracht, außerdem runden auch hier die Massage-Griffel die Anwendung ab.

Ist die Massage von Reflexpunkten unangenehm oder schmerzhaft?

Vorab ein ganz klares NEIN. Es gibt verschiedene Arten, mit bzw. an Reflexpunkten zu arbeiten. Ich habe mich – wie bei allen meinen Massagen – für eine besonders sanfte, aber trotzdem überaus effektive Methode entschieden, die ich bei Heilpraktier Ewald Kliegel in Stuttgart erlernen durfte. Diese Art der Massage ist völlig schmerzfrei und deshalb bereits während der Massagezeit wohltuend und sehr entspannend.

Was ist das Entscheidende bei diesen Reflexzonen-Anwendungen?

Achtsamkeit und Feingefühl, die intensive Beobachtung von Atmung und Herzschlag sowie die Konzentration auf bestimmte Körpersignale in Verbindung mit der Berührung der Reflexpunkte – auch unter Einbeziehung der Edelstein-Massage-Griffel – führen bei dieser Art der Massage zum gewünschten Ergebnis.

Was soll eine Reflexzonen-Harmonisierung bewirken?

Wie bei allen meinen Anwendungen steht die Entspannung im Mittelpunkt mit dem Ziel, den Alltag loszulassen, muskuläre Verspannungen oder evtl. vorhandene Blockaden zu lösen, Kraft und Energie zu tanken.

Was sind Edelstein-Massage-Griffel?

Edelsteine sind Geschenke der Natur – wunderschön und faszinierend. Sie sind eine außergewöhnliche Bereicherung der Massageanwendungen. Die Edelstein-Massage-Griffel wurden von Heilpraktiker Ewald Kliegel entwickelt und sind fester Bestandteil seiner Arbeit. Wunderbarerweise gibt es inzwischen sogar weitere Möglichkeiten, die Massagen mit Edelsteinen sinnvoll zu ergänzen.

Was sind Klangschalen?

Auch wenn sie wie Messing aussehen, bestehen die Klangschalen aus einer Legierung aus 12 verschiedenen Metallen, dies macht das intensive Schwingungsverhalten aus. Die Schalen sind handgefertigt und jede ist ein Unikat, d. h. jede Schale hat ihren eigenen einmaligen Klang und ihre individuelle Schwingungsfrequenz.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit Klangschalen zu arbeiten. Ich massiere mit 3 Schalen in unterschiedlichen Größen: Becken-, Herz- und Gelenkschale – die Bezeichnungen entsprechen der Körperregion in der sie aufgestellt und in Schwingung gesetzt, d. h. mit einem Klöppel angeschlagen werden. Alle 3 Schalen zusammen bilden ein harmonisches Klangbild mit warmen, angenehmen und wohltuenden Tönen.

Wie wirken die Klangschalen?

Der Mensch besteht zu 70 % aus Flüssigkeit. Die Schwingungen die von den Schalen ausgehen werden von den Körperflüssigkeiten aufgenommen und bis in jede Zelle transportiert – die Schwingungen breiten sich im Körper aus. Der harmonische Klang spricht Geist und Seele an. Auf diese Weise tritt eine wohltuende, tiefe Entspannung ein, ein Loslassen auf allen Ebenen. Die Klangschalenmassage erfolgt immer auf dem bekleideten Körper.

Was sind Meridiane?

Meridiane sind Energiebahnen, die den gesamten Körper durchziehen. Auf Ihnen liegen Punkte die mittels Nadeln (Akupunktur) oder Fingerdruck (Akupressur) stimuliert und harmonisiert werden können. Bei der Meridianmassge wird z. B. der Blasenmeridian durch die Schwingungen einer Klangschale harmonisiert.

Was sind Energiepunkte?

Bestimmte Punkte am Körper sind besonders geeignet, den Energiefluss im Körper zu harmonisieren: z. B. oberhalb der Handgelenkinnenseite, oberhalb der Knöchelinnenseite – und – viel bekannter – die Region des Sonnengeflechts (Solarplexus). Bei der Energiemassage mit Klangschalen werden diese Punkte besonders angesprochen.

Was sind Chakren?

Als Chakren werden "Energiezentren" im Körper bezeichnet. Es gibt 7 Hauptchakren, deren Lage sich interessanterweise entweder mit bestimmten Körperdrüsen (z. B. Schild- oder Thymusdrüse) oder Organen (z. B. Herz) decken. Insofern kann man davon ausgehen, dass sie in der Tat eine besondere Bedeutung für das Wohlbefinden haben.

Kann man verschiedene Anwendungen kombinieren?

Bestimmte Anwendungen kann man sehr gut kombinieren. Allerdings ist es auch sinnvoll, dem Körper nicht zu viele verschiedene Impulse zu geben. Unter Beachtung Ihrer individuellen Situation und Ihrer Wünsche, berate ich Sie gerne, ob und welche Kombinationen empfehlenswert sind.

W3C XHTML

© 2012 Entspannungstrainerin Bärbel Beyer | Entspannung genießen – Entspannung erlernen | Ludwigsburg und Marbach